Die individuelle Lösung gegen Deine Schmerzen

Auf dieser Seite stellen wir Dir Informationen zu einem speziellen Thema zur Verfügung. Wenn Du Schmerzen, Beschwerden und Verspannungen dauerhaft loswerden willst, empfehlen wir Dir an unserem "Schmerzfrei-Quiz" teilzunehmen.
Basierend auf Deinen Antworten, stellen wir Dir dann eine individuelle Lösung für Dein schmerzfreies Leben zur Verfügung!

Die besten Übungen gegen schmerzen im unteren Rücken

Rückenschmerzen: Ursachen und Lösungen


Ich denke nicht, dass ich überhaupt jemanden kenne, der noch nie Schmerzen im unteren Rücken hatte. Dies ist aber auch kein Wunder, denn der untere Rücken ist eine Stelle im menschlichen Körper, der täglich starken Belastungen ausgesetzt ist und wo es somit schnell zu Beschwerden kommen kann.

Eine der häufigsten Ursachen für Schmerzen im Rücken ist das tägliche Sitzen - ganz besonders das falsche Sitzen. Gerade bei sitzenden Tätigkeiten, wie einem Schreibtischjob, kann es schnell vorkommen, dass die Körperhaltung nicht gut ist.

Um eine gute Körperhaltung zu haben und um die Schmerzen zu beseitigen, muss etwas unternommen werden. Hierfür bieten sich die Übungen aus unseren Kursen an. Im Folgenden stellen wir Dir 3 Übungen daraus vor, damit Du die Schmerzen bekämpfen kannst.

3 effektive Übungen gegen Schmerzen im unteren Rücken

Übung 1: Mobilisation Wirbelsäule

Durchführungsdauer: ca. 1 Minute

Der menschliche Körper ist eine Einheit und alles steht auf die eine oder andere Weise in Verbindung, wie z. B. die Muskulatur auf der Rückseite Deines Körpers. Aus diesem Grund nimmst Du mit der folgenden Übung nicht nur Einfluss auf die Beweglichkeit Deiner Wirbelsäule, sondern auch auf Dein Becken und Deine Beine.

Übung 2: Selbstmassage Kopf

Durchführungsdauer: ca. 2 Minuten

Dieser Griff der Selbstmassage beruhigt nicht nur den Kopf und den Nacken, sondern kann für eine Entspannung im gesamten Körper sorgen.

Übung 3: Ischis auf dem Boden

Durchführungsdauer: ca. 2 Minuten

Um die Muskeln auf der Beinrückseite, die sogenannten Ischis (Musculi ischiocrurales) zu dehnen, ist es von Vorteil, die folgende Dehn-Variante zu benutzen.

Wissenswertes zu Rückenschmerzen


Rückenschmerzen - die Volkskrankheit Nummer Eins.

Wie kann es sein, dass gerade der Rücken bei den meisten Menschen schmerzt? Die Industrialisierung und Digitalisierung schreitet immer weiter voran, es muss immer weniger körperlich, aber dafür geistig gearbeitet werden. Und diese Art der Arbeit wird mit einem Computer vollzogen.


Wie oben gesagt, liegt die häufigste Ursache für Rückenschmerzen in den sitzenden Tätigkeiten. Genau für diese Problematik habe ich das Buch "Die Valogics-Technik" geschrieben. In ihm zeige ich Dir nicht nur Übungen, um Deinen Körper beweglich zu halten, sondern gebe Dir auch noch viele Tipps, um den Büroalltag effizienter zu gestalten. 



Was genau sind verspannungen?

Meistens ist es so, dass ein Muskel zu intensiv belastet wird (er also viel mehr arbeiten muss, als er es gewohnt ist). Die Belastung wird dem Gehirn in Form eines Signals mitgeteilt und dieses Signal wird dann als Schmerz wahrgenommen.

Wie lange dauert es, Verspannungen loszuwerden?

Das kann sehr unterschiedlich sein. In der Regel kann man sagen, dass wenn die Übungen regelmäßig durchgeführt werden, ist eine Besserung bereits nach kurzer Zeit spürbar und auf Dauer können sie sogar ganz verschwinden.

Wie solltest Du vorgehen?

Achte auf die genaue Ausführung der Übungen. Wir haben besonderen Wert darauf gelegt, die Übungen so zu erklären, dass sie leicht verständlich sind, dennoch aber möglichst gesundheitsorientiert mit allen Punkten, auf die Du achten solltest.
Führe die Übungen regelmäßig und konsequent durch, dann wirst Du schnell eine Besserung spüren.



Die individuelle Lösung gegen Deine Schmerzen

Auf dieser Seite haben wir Dir Informationen zu einem speziellen Thema zur Verfügung gestellt. Wenn Du Schmerzen, Beschwerden und Verspannungen dauerhaft loswerden willst, empfehlen wir Dir an unserem "Schmerzfrei-Quiz" teilzunehmen. Basierend auf Deinen Antworten, stellen wir Dir dann eine individuelle Lösung für Dein schmerzfreies Leben zur Verfügung!

>